CategoryTech Blog

Ein wesentlicher Unterschied zwischen der Astrofotografie und dem was wir so täglich mit unseren Handys und Digitalkameras knipsen ist das Bilddatei-Format und somit auch die Komprimierung.Und das Ergebnis. Wenn du den Auslöser der Kamera drückst oder wieder ein cooles Selfie bei TickTock Posten möchtest, dann landet das Foto im .JPEG Format (manchmal auch anders, aber...
Learn More
Mal unabhängig davon ob die Erde eine Scheibe oder doch eine Kugel ist – sie dreht sich!Gleichmäßig im Kreis. Rund um die Uhr, in Flensburg wie auch in Tupfingen, in China und Lappland. Überall. Und wenn dann die Kamera auf einen fixen Punkt am Himmel gerichtet ist, Sterne zum Beispiel, dann würden nach ein paar...
Learn More
Einige von euch haben sicherlich schon einmal davon gehört, einige wissen es vielleicht auch überhaupt nicht : Oftmals wird mit einer astromodifizierten Kamera fotografiert.Das macht nicht immer unbedingt Sinn oder bringt etwas, aber meistens schon.Bei sehr vielen Deep Sky Objekten.Beim Mond, bei Planeten eher nicht, da filmt man auch besser. Aber nun der Reihe nach:...
Learn More
So manches mal lässt es mir keine Ruhe wenn etwas allem Anschein nach nicht funktioniert – ich es aber gerne so hätte. So auch dieses mal : Ich filme normalerweise an meinem H-Alpha Lunt Teleskop mit einer 178mm Kamera. Da bekommst wunderbar die komplette Sonne auf den Sensor, also Full Disc, wie wir es nennen....
Learn More
Back to Top
Back to Top
Close Zoom
Copy Kills - but you can ask me anytime ;)